Oberflächenvorbereitung für die zerstörungsfreie Prüfung – zfP

Laser-Entschichten als Vorbereitung der zerstörungsfreien Prüfung (zfP)

Die cleanLASER-Technologie ermöglicht eine schnelle, schonende und kostensparende Vorbereitung und Entschichtung von metallischen Oberflächen für die zfP.

cleanDECOAT wurde von cleanLASER dazu speziell entwickelt. Das Lasersystem trägt die Beschichtung schonend und medienfrei ab, sodass keine Strahlmittelabfälle anfallen. Mit dem Verfahren lässt sich Farbe, Rost, Kohlenwasserstoffanlagerung, Öl und Fett in einem Schritt entfernen und die Chloridverschmutzung im Grundmaterial deutlich reduzieren.

Die Metalloberfläche wird dabei zugleich gut vorbereitet, ist sauber, trocken und kontaminationsfrei – eine optimale Voraussetzung für alle gängien Verfahren wie z. B. die Eindringprüfung (PT), Magnetpulver- (MT), Wirbelstrom- (ECT) sowie die Ultraschallprüfung (UT).

Oberflaechenvorbereitung fuer zfP
Laservorbehandeln

VORTEILE

  • Geringe laufende Kosten
  • Müllvermeidung
    • Kein Strahlgut, trocken, medienfrei
    • Sauberer Prozess, Reduzierung der Belastung für Arbeitsumgebung und Bediener
    • Mehrere Geräte können gleichzeitig arbeiten
  • Verbesserung der Prüfqualität
    • Entfernung von Farbe, Öl, Fett, Schmutz und Zunder von Wulsträndern in einem Arbeitsgang
    • Empfindlichkeit für Risse < 10 µm
    • Entfernung des Entwicklers nach PT sehr effizient
    • Keine mechanische Einwirkung, Risse bleiben offen
    • Keine Rückstände nach der Reinigung
    • Geräusche < 80 dB
  • Beschleunigung des gesamten Inspektionsprozesses
    • Schnelles Einrichten
    • Abtragraten von bis zu 1 m²/h für epoxidbasierte Triplex-Beschichtungen bis zu 300 µm, Fette/Öle noch schneller
    • Oft bessere Zugangsmöglichkeiten als bei anderen Methoden

Das Verfahren hat sich weltweit bei unseren Kunden aus der Öl-, Chemie- und Petrochemie-Industrie, der Luft- und Raumfahrt, im Transportwesen, bei der Brückensanierung ebenso wie im Kraftwerks- oder Verteidigungssektor bewährt.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf – wir senden Ihnen unseren Flyer zum Thema zfP und beraten Sie gerne.

KONTAKT

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nehmen Sie hier Kontakt auf