Leiter der Konstruktions- und Produktentwicklung

Leiter der Konstruktions- und Produktentwicklung (m/w/d) für den Bereich Serienprodukte und Sondermaschinenbau

Die Technologieführerschaft und die Auszeichnung mit dem Deutschen Umweltpreis haben wir unserem hochmotivierten Team zu verdanken. Möchten auch Sie die Begeisterung für ein zukunftsweisendes Produkt mit uns teilen und einen Beitrag am Unternehmenserfolg leisten?

Wir entwickeln und produzieren seit fast 25 Jahren Lasersysteme zur Bearbeitung industrieller Oberflächen und vertreiben die cleanLASER in mehr als 20 Länder.

Ihre Aufgaben:

    • Sie übernehmen die fachliche, organisatorische und disziplinarische Führung des Teams aus Konstrukteuren und technischen Zeichnern inklusive der Kontrolle der Arbeitsergebnisse hinsichtlich Fertigungs- und prozesstechnischer Parameter
    • Sie analysieren und strukturieren die Aufgabenstellungen (Lastenheft oder interne Vorgaben) und verantworten die Einhaltung der Funktions-, der Kosten- und der Terminziele
    • Sie erarbeiten auf Basis der technischen Spezifikationen innovative Lösungen für unsere anspruchsvollen Automatisierungskunden im Bereich des Sondermaschinenbaus
    • Sie begleiten eigene Konstruktionen von der Beschaffung bis zur Auslieferung an den Kunden
    • Sie koordinieren und überwachen die Konstruktion von Anlagen/Baugruppen/Zeichnungen und Stücklisten
    • Sie arbeiten eng mit dem Projektmanagement zusammen und reporten direkt an den CTO

Ihr Profil:

    • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium und haben mehrjährige Erfahrung in einer technischen Führungsposition im Bereich des Sondermaschinenbaus, Engineering, Konstruktion oder vergleichbarer Funktion (optomechanische Kenntnisse von Vorteil)
    • Ausgeprägte Führungsqualitäten und Erfahrung in der Mitarbeiterführung
    • Zielorientiertes Arbeiten vor allem im Hinblick auf Controlling und (Projekt-)Kostenkontrolle
    • Eine selbstständige, eigenverantwortliche und pragmatische Arbeitsweise
    • Kommunikationsfähigkeit, Einsatzfreude, Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Fundierte Kenntnisse gängiger CAD-Software (Autodesk Inventor wünschenswert)
    • Kenntnisse im Bereich PDM-Software (PRO.FILE wünschenswert)
    • Erfahrung mit agilem Projektmanagement und dessen Methoden (Scrum, KVP)
    • Kenntnisse der Sicherheitsbetrachtung nach EG-Maschinenrichtlinie
    • Sicheres Englisch in Wort und Schrift
    • Sicherheit im Umgang mit dem PC (Office Paket)

Wir bieten Ihnen:

    • Interessante fachliche Herausforderungen in einer zukunftsfähigen Technologie
    • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem tollen Team
    • Flexible Gestaltung des Arbeitsalltages
    • Leistungsgerechte Bezahlung (mit Optimierung „mehr Netto vom Brutto“)
    • Firmenwagen mit privater Nutzungsmöglichkeit
    • JobRad, Menümanufaktur Hofmann und Edenred Gutscheinkarten

Personalabteilung

Senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung per Email an personalabteilung@cleanlaser.de (z. Hd. Frau Heimich).

KONTAKT

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nehmen Sie hier Kontakt auf